|    Mitglieder Login   |    FR

Informationen

Die Eröffnung oder Übernahme einer Praxis ist ein wichtiger Meilenstein in der Berufskarriere. Auf dem Weg dorthin gibt es einige Hindernisse zu meistern. Die VSÄG und die FMH stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. 

Vademecum ist eine Internetseite für die freipraktizierenden Ärztinnen und Ärzte im Wallis mit vielen Infos zum Walliser Gesundheitssystem, die zusammen mit dem Gesundheitsdepartement und dem Kantonsarzt geschaffen wurde.

Auf folgenden Seiten finden Sie viele nützliche Informationen:

Zum Beispiel zu folgenden Themen:

  • Wahl der Rechtsform
  • Wichtige Punkte bei einer Praxisübernahme
  • Standortanalyse
  • Ausarbeiten eines Finanzierungsplans
  • Sozialversicherungen und Versicherungsgesellschaften
  • Informatikprogramme

Die VSÄG empfiehlt Ihnen, einem Trust Center beizutreten. So können Sie Ihre Interessen Im Bedarfsfall auf einer guten Datengrundlage verteidigen und sind statistisch immer auf dem neuesten Stand.Die Ctésias wurde von den Ärztegesellschaften der Kantone Freiburg, Genf, Jura, Neuenburg und Wallis gegründet und ist das grösste Trust Center der Schweiz. Die VSÄG zahlt Ctésias einen Beitrag, damit Sie als Mitglied von günstigen Konditionen profitieren können.

Wir empfehlen Ihnen, nach dem System des Tiers garant abzurechnen. Es wurde mehrmals aufgezeigt, dass dieses System sowohl für den einzelnen Arzt als auch für die gesamte Ärzteschaft vorteilhafter ist.

Der richtige Umgang mit Patienten- und Praxisdaten ist wichtig! Für ein effizientes und sicheres Datenmanagement konsultieren Sie bitte folgende Seiten: HIN, RoKoOBELISC).

Nehmen Sie Kontakt auf mit anderen Ärzten in der Umgebung und in Ihrem Fachbereich. Dies fördert die Kollegialität und gibt Ihnen unter anderem die Möglichkeit, die Konkurrenzsituation abzuschätzen.

VSÄG-Mitglieder können Ihnen gute praktische Tipps geben. Unter Umständen kommen Sie so auch zu einem «Berufspaten» oder einer «Berufspatin» für Ihre Aufnahme in die VSÄG.

Bitte beachten Sie, dass Sie Folgendes benötigen, um eine Praxis zu eröffnen oder zu übernehmen:

Wenn Sie Mitglied der VSÄG werden möchten, hilft Ihnen unser Sekretariat gerne bei den administrativen Schritten weiter.

Laboruntersuchungen in der Arztpraxis

Ab 1.1.2017 dürfen Laborleistungen des Praxislabors bei den Sozialversicherungen nur noch von Leistungserbringern abgerechnet werden, die im Besitz eines Fähigkeitsausweises Praxislabor (FAPL) sind.

Detaillierte Informationen finden Sie unter folgendem Link: http:⁄⁄www.kollegium.ch⁄de⁄weiter-und-fortbildung⁄faehigkeitsausweis-

Wiedereinstieg in den Beruf

Projekt "Steigbügel"

Download

SÄZ: Die FMH für den Tiers garant (245.76 Ko)
29.10.2015

Statuten VSÄG (276.48 Ko)
17.11.2017

ROKO: Erklärungen (808.96 Ko)
15.04.2016

Praxisübernahme.pdf (10.24 Ko)
20.09.2016





Kontaktieren Sie uns